„Stranger Things“- Fan: Kate Bush erlaubte „Running up that Hill“ als Soundtrack

Die britische Popsängerin Kate Bush signiert ihr Album „Never Forever“ 1980

Bush soll das Skript gelesen haben, bevor sie der Verwendung ihres Songs zustimmte. Angeblich ist die Britin Fan der Show.

Die heute 63-jährige Kate Bush lebt schon lange zurückgezogen. Sie vermeidet Interviews, tritt nur selten auf und dürfte auch ab und zu Netflix streamen. Die Britin ist nämlich ein Fan von „Stranger Things“ – und soll Netflix deswegen erlaubt haben, „Running up that Hill“ als wohl wichtigsten Teil des Soundtracks in der neuen Staffel zu…

Armin Van Buuren Announces Album Trilogy And Kicks Off Part 1 With New Single: 'Feel Again' (Ft. Wrabel)

June 6, 2022

Die besten US-Rap-Alben der 90er: Eminems Auferstehung auf THE SLIM SHADY LP

June 6, 2022