„All we wrote“-Ausstellung am Ku’damm erzählt von 50 Jahren Graffiti-Kultur

Graffiti

Mit rund 1,2 Kilometern Länge handelt es sich hierbei um die womöglich längste Graffiti-Ausstellung der Welt.

In Berlin eröffnete vor Kurzem die Ausstellung „All we wrote – The Passion of Graffiti“. Die als Wanderausstellung geplante Exposition erstreckt sich aktuell zwischen Uhlandstraße und Wittenbergplatz und setzt ein Zeichen für 50 Jahre Sprayer-Kultur. 1,2 Kilometer Graffiti-Kunst Ausstellungen und Vernissagen zu Graffiti und Urban Art sind in Berlin im Grunde nichts Außergewöhnliches. Jedoch dürfte…

Kasabian stellen neuen Song „Chemicals“ vor

June 5, 2022

„Rock am Ring“ 2022, Tag 2: Fotos von Placebo, Casper, Alligatoah und Co.

June 5, 2022