Eagles Of Death Metal sagen im Bataclan-Prozess aus

Jesse Hughes, Frontmann der Eagles Of Death Metal, vor dem Gerichtssaal in Paris

Jesse Hughes, der Sänger der Eagles Of Death Metal, hat vor Gericht in Paris angedeutet, wie klar ihm gleich war, dass es sich um eine Terror-Attacke handelte und wie der Tod spürbar näher kam.

Jesse Hughes, der Sänger der Eagles Of Death Metal, und Gitarrist Eden Galindo mussten am Dienstag (17. Mai) in Paris vor Gericht über die Ereignisse des 13. November 2015 sprechen. Die Band hatte damals im Bataclan gespielt, als mehrere schwer bewaffnete islamistische Terroristen das Konzertgebäude stürmten und wahllos das Feuer auf das Publikum eröffneten. Der…

Thrice streamen neuen Song "Dead Wake"

May 18, 2022

Matt Cameron und Chad Smith distanzieren sich von ihren Aussagen über Taylor Hawkins

May 18, 2022