Ghostwriting-Vorwürfe gegen Kollegah

Kollegah im Huxleys, 2019.

Ist das Alpha? Schon lange gibt es Ghostwriting-Vorwürfe gegen Kollegah. Nun kommt nach einer Recherche der YouTuberin Alicia Joe neuer Wind in die Debatte.

Kollegah zelebriert sich gerne als „Punchlinegott“ und betont immer wieder, dass er seine Texte selbst schreibt. Schon länger stehen aber Vorwürfe im Raum, dass Kollegah mitnichten für alle seine Texte selbst verantwortlich ist, sondern auf die Hilfe von begabten Textern in Onlineforen zurückgegriffen habe. Schon der Rapper Fler thematisierte in seinem 2009 veröffentlichen Disstrack „Schrei…

Gewinnspiel: Blu-rays von „King Richard“

April 28, 2022

Rammsteins neues Album ZEIT: So klingt das, wenn man frei von kultureller Aneignung deutsch singt

April 28, 2022